Druckfrisch: “Histories of Tomorrow (H-O-T)

Das Abschneiden der sogenannten „Alternative“ für Deutschland bei den jüngsten Wahlen ist trauriger Anlass, sich mit recht(sradikal)em Denken und Handeln auseinanderzusetzen.

So widmet sich die erste Ausgabe von “H-O-T – Histories Of Tomorrow” dem Themen-Schwerpunkt “Radikal Rechts“ – u.a. mit Artikeln von Andrian Kreye (Feuilleton-Chef: “SÜDDEUTSCHE ZEITUNG”), Hasnain Kazim (DER SPIEGEL), Christian Nürnberger (“SÜDDEUTSCHE ZEITUNG”) sowie Alan Posener (“DIE WELT”).

Es ist mir eine Ehre, dass – auch wenn der Anlass für meinen Beitrag ursprünglich traurig war – hierin meine Schilderung einer üblen rassistischen Attacke veröffentlicht wurde:  ***

Die Reihe „Histories Of Tomorrow“, deren Lektüre ich jedem „klugen Kopf“ (w / m) wärmstens empfehle, wird publiziert vom “llustrator, Designer, Herausgeber und Autor“ (wikipedia) Raban Ruddigkeit : https://de.wikipedia.org/wiki/Raban_Ruddigkeit )

Sie können die erwähnte Ausgabe von “H-O-T – Histories Of Tomorrow”  beziehen unter: https://coblisher.com/de/shop/magazine/h-o-t )

***
Erstmals erschien der Text ein Tag nach dem rassistischen Übergriff (am 25.03.2019) auf Facebook unter: https://www.facebook.com/ewald.wildtraut/posts/1114495335419087